Primary

 

Primary ist die internationale Bezeichnung für Anfänger mit sehr guten Vorkenntnissen. Im Level Primary trainieren die Schüler schon mehrere Jahre, haben bereits alle Tanzarten (Reel, Light Jig, Single Jig und Slip Jig im Softshoetanz, sowie Treble Jig, Hornpipe und den St. Patrick's Traditional Day Set Dance im Beginner kennengelernt) und lernen nun weiterführende Bewegungen und Tänze.

 

 

 

Intermediate / Open

 

In dieser Klasse sind Schüler, die schon mehrere Jahre Irish Dance Unterricht haben und im Feis-Level "Intermediate- Open" sind. D.h. hier wird speziell auf Meisterschaften vorbereitet und effektive Technikübungen gemacht. In den Klassen werden Schrittkombinationen höchsten Schwierigkeitsgrades unterrichtet. Die Tänzer lernen durch individuelle Instruktionen ihren eigenen Stil zu verwirklichen und eine bessere Bühnenpräsenz zu erlangen.

 

Anfänger

 

In die Anfängerklasse können alle Tänzer kommen, die noch keinerlei Erfahrungen im irischen Tanz gemacht haben. Es sind auch keine Erfahrungen in anderen Tanzstilen notwendig. Die Erwachsenen lernen Grundschritte anhand kleiner Choreographien, verbessern so ihre Haltung und Kondition und lernen die irische Musik näher kennen. Ohne Zwang wird viel erreicht und teilweise aus Hobbytänzern richtige Profis gemacht.

 

 

 

 

Offene Klasse

 

Die offene Klasse ist ideal für Tänzer, die schon Erfahrungen im Irischen Tanz gemacht haben, aber nicht wissen wo sie tänzerisch stehen. Hier kann der Lehrer die Schüler ihrer Leistung nach beurteilen und ggf. in eine andere Klasse stufen. In der offenen Klasse wird wie in allen anderen Klassen auch (ausgenommen Irish Minis) Individualunterricht erteilt. D.h. jeder Schüler tanzt auf dem Level was er/ sie kann und bekommt individuelle Instruktionen und Verbesserungen.

 

Technik

 

In der Technikklasse lernen die Schüler die entsprechenden Muskelgruppen für eine korrekte Haltung zu trainieren. Der Unterricht findet immer im Wechsel Soft- und Hardshoe statt und bereitet einen Anfänger ideal auf die Tanzklassen vor. Einen Tänzer mit Vorkenntnissen unterstützt die Klasse eine eventuelle Fehlhaltung zu korrigieren und schwere Bewegungen leichter ausführen zu können.

Copyright © All Rights Reserved